Schmutzwasserpumpe

Schmutzwasserpumpe bei Überschwemmungen

Eine starke Schmutzwasserpumpe benötigt man vor allem in Überschwemmungsgebieten, wo verschmutztes Wasser und oft kleine Festkörpern aus den Kellern abgepumpt werden müssen. Das eindringende Schmutzwasser führt solche Festkörper mit sich. Diese Festkörper können von guten Pumpen* bis zu einem Durchmesser von 38mm abgepumpt werden.

Schmutzwasserpumpe in Baugruben

Ein weiterer Anwendungsbereich ist die Baugrube, wo eindringendes Wasser abgepumpt werden muss, damit weitergearbeitet werden kann. Hier ist vielfach lehmiges oder schlammiges Wasser abzupumpen. Eine Schmutzwasserpumpe* pumpt hier Baugruben mit verschmutztem Wasser (Korngröße bis 35mm) leer.

 

 

 

*=Werbung